Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur

Die Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur ist eine Gruppe auf sachlichem Feld und als solche ein Zweig der Anthroposophischen Gesellschaft. Ihr angeschlossen sind zahlreiche Untergruppen und Einzelpersonen in der ganzen Schweiz und darüber hinaus.
Sterbekultur umfasst das Leben ab der Geburt und hat einen Schwerpunkt im Umkreis des Endes des irdischen Daseins. Sterbebegleitung und Totenwache sind stetige Aufgaben. Die Hinwendung zur Welt der Verstorbenen und ihres Daseins bis zur neuen Geburt erweitern und bereichern das Tätitgkeitsfeld und können als Zusammenarbeit von Lebenden und Verstorbenen bezeichnet werden. www.sterben.ch

Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur

Herr Franz Ackermann
Zürichbergstrasse 27
8032 Zürich